Lymphdrainage

Sanft & wirkungsvoll

Beschreibung

Die manuelle Lymphdrainage ist eine rhythmische, sanfte Massage- und Therapieform. Sie wirkt beruhigend auf den Organismus und aktiviert das körpereigene Abwehrsystem. Damit wird Ihr Körper gegen Viren und Bakterien resistenter.
Lästige Lymphstauungen, die oft zu Schweregefühl in Beinen und/oder Armen führen, können durch diese Technik gelindert und zu einem grossen Teil wegdrainiert werden. Die Lymphdrainage vermindert oder verhindert ein chronisches Lymphödem. Auf Grund ihrer hohen Wirkungskraft wird die Lymphdrainage auch zur Linderung der Schmerzen und Behebung von Lymphstauungen nach Tumor-Operationen, Strahlentherapie, Chemo- oder Hormontherapie eingesetzt.
Auch in der Kosmetik wird die Lamphdrainage erfolgreich eingesetzt: Sie trägt zu einer reineren Haut bei und hat sich deshalb zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne bewährt.

Auf einen Blick

  • Hilft bei: Verletzungen und körperlichen Traumata (z.B. Verstauchungen, Prellungen), Lymphstauungen nach Tumor-Op, chronischen Entzündungen, Akne/Hautunreinheiten
  • Tempo: Individuell
  • Wirkungsweise: Entstauend, entspannend, schmerzlindernd, erholsam
  • Dauer: 30 / 45 / 60 Minuten
  • Preis: 60 / 90 / 120 Franken

Ihre Ansprechperson für die Lymphdrainage
Ruth Baumann
Ruth Baumann